Tanja Lehmann

Tanja Lehmann

Geb. 1989
Größe: 163 cm
Haar: dunkelbraun
Augenfarbe: braun

Fremdsprachen: Deutsch, Schweizerisch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)
Sport: Moderndance, Streetdance (ehemalige Schweizer Meisterin), Ballett, Yoga
Führerschein: Klasse 3 (PKW)
Wohnort: Berlin
Wohnmöglichkeiten: Bern, Zürich, Ludwigsburg

Showreel

Cv

Ausbildung

Sprechtraining bei Anna Holmes, Berlin
2014 Casting Seminar bei Heiko Richard und Stephanie Maile, Filmakademie Baden – Württemberg
7- wöchiger Filmschauspiel Workshop, Filmakademie Baden-Württemberg
2012 -2013 Unterricht in Tanz und Schauspiel an der Etage, Schule der darstellenden Künste, Berlin
2010-2011 European Film Actor School, Zürich
2010 Casting Seminar bei Corinna Glaus, Zürich
2009-2010 Tanzausbildung, Zürcher Hochschule der Künste

Preise / Nominierungen / Festivals

2015
„Ziellos“ an den Solothurner Filmtagen
2014
„Ziellos“ Fernsehfilmfestival Baden-Baden
„Ziellos“, Nomination 3sat- Zuschauerpreis
„Love, Loss and other Lessons Learned“, Winner Golden Dolphin, Cannes Corporate Media & TV Awards
„Love, Loss and other Lessons Learned“, Nomination Schweizer Werbefilmpreis EDI.14
2011
„Best Friends“, Nomination Schweizer Fernsehfilm Preis Acht Blumen
Winner: International Film Festival Lucerne
Winner: Social Media Film Festival, Las Vegas
Winner: Haba Youth Prize
Official Selection: Film Festival Solothurn
Official Selection: BE Film Festival, New York
Official Selection: New Filmmakers, Los Angeles
Official Selection: Luxor Egyptian and European Film Festival
Official Selection: International Izmir Short Film Festival

Film

2017
Spielfilm: "Phantomschmerz", R: Vanessa, R: Andreas Olenberg, Camcore
2016
Animationsfilm: "Urban Cowboiz", R: Katharina Muske, Filmakademie Baden-Württemberg
2015

Dokumentarfilm: „Die Kunst des Loslassens“, R: Tänzerin, R: Amon Barth, Filmakademie Baden-Württemberg
Abschlussfilm: „Der erste Schnitt“, HR: Maria, R: Max Kaufmann, DEKRA
Spec Spot: „ME“, HR: Lena, R: Klaus Merkel, Filmakademie Baden-Württemberg
Bildestaltungsseminar HFF, R: Lukas Ladner, Kamera: Hee-Seong Han
Kurzfilm: „CIRCLE“, HR: Tänzerin, R: Konstantin Kann, DFFB
TV: „Orange“ Spot, Regie: Marcel Langenegger, Chocolate Films, SRF
2014
Produktfilm: „Chase of Choice“ HR: Undercover Agent R: Laurentius Emmelmann, Volkswagen Golf GTE, ACHT FRANKFURT
Musikvideo: „Nora“ Gran Noir R: Arkadiy Kreslov
2013
TV: „Ziellos“, NR: Leila Burri, R: Niklaus Hilber, SRF, 3SAT, Hesse Greutert
Kurzfilm; „Love, Loss and Other Lessons Learned“ HR: Anna, R: Mats Frey & Stefan Muggli. Produktion: Zense, HSG
Kurzfilm: „Nico“ HR: Stefanie, R: Anne Sophie Fiedler, DEKRA Berlin
Kurzfilm: „VIVI“, HR: Vivien Radling, R: Paulus Bruegmann
2012
Kurzfilm: „Der Tod der alten Dame“, R: Stefan Mathys, Zürcher Hochschule der Künste
TV-Serie: „Best Friends“, 50 Episoden, HR: Lena Vonlanthen, R: This Lüscher & Diede In`t VelZ, Produktion: B&B Endemol, NL Films, SRF2, SRF1
2011
Musikvideo: „Popsong“, R: Amarin Spörri, MTV Schweiz
Werbung: „PhotoCharly“, R: Marc Schippert, Produktion: Guavestudios, IDFX, SRF, ORF, MTV Schweiz,
TV-Serie: „Best Friends“, 50 Episoden, HR: Lena Vonlanthen, R: This Lüscher & Diede In`t VelZ, Produktion: B&B Endemol, NL Films, SRF2, SRF1
Kurzfilm: „Areal 17“, HR: Eliane, R: Pascal Griesshammer, Zürcher Hochschule der Künste
Kurzfilm: „Acht Blumen“, NR: Pflegerin, R: Timo von Gunten, Produktion: BMC Pictures
2010
TV-Serie: „Best Friends“, 50 Episoden, HR: Lena Vonlanthen, R: This Lüscher & Diede In`t VelZ, Produktion: B&B Endemol, NL Films, SRF2, SRF1

Theater

2015
Gastspiel am Deutschen Nationaltheater Weimar, „und wenn ein Lied erklingt“ HR: Lieselotte Löwy, R Christine Winter
Kurtheater Baden „und bist du nicht willig“ HR: Anna, R: Kamil Krejci
2014
Kurtheater Baden „Lilli & Marlene“ HR: Marlene, R: Nina Halpern
2013
Kurtheater Baden „Und ein Lied erklingt“, HR: Lieselotte Löwy, R: Deborah Loosli
Theater Siegen, ONO Bern, Safe Mitte Basel, „Fünf Mal schwarze Katze“ R: Miko Hucko
2010
Theater der Künste Zürich, “Freier – Szenische Skizzen aus dem Rotlichtmilieu“ R: Volker Hesse NR: Prostituierte

Sprecherin

2011 Hörbuch „Best Friends“ Lena Vonlanthen, Hörbuch, Deutsch lernen, Hueber Verlag


Top